Kobransky Oktober 21 01 A734953.jpg

  "Mit meiner Kunst möchte ich den Menschen ihr wahres Potenzial vor Augen führen und ihnen aufzeigen, dass sie scheinbar
Unmögliches = möglich machen können."  

Kobransky Oktober 2021 01 A734878.jpg

„Wir Menschen träumen von einem Leben nach unseren eigenen Vorstellungen. Wir haben besondere Wünsche und streben nach Glück, Liebe, Gesundheit, oder auch nach finanzieller Freiheit und Erfolg. 

 

Doch was hält uns Menschen davon ab das Leben nach unseren eigenen Vorstellungen zu gestalten? 

Mit den Botschaften hinter meinen Kunstwerken zeige ich auf einer wissenschaftlichen, rationalen und logisch nachvollziehbaren Weise, welches Wissen und welche Fähigkeiten wir benötigen, um neue Realitäten zu schaffen. Wie wir unser Leben in neue Bahnen lenken können. 

 

Bist du bereit für den Meisterschlüssel, der dir alle Türen öffnet?“

Kobransky ist ein Künstler mit beeindruckendem Hintergrund. Schon in jungen Jahren lebt Kobransky lieber sein kreatives Potenzial aus, als seine Zeit im Klassenzimmer zu verbringen. Er erlernt autodidaktisch das Klavierspielen und im Alter von achtzehn Jahren verlässt er die Schule ohne Abschluss und widmet sich ganz der Musik. Er kann mit verschiedenen Musikproduktionen Erfolge verzeichnen und beginnt dennoch im März 2017 sein kreatives Repertoire mit Malerei und Bildhauerei zu erweitern. Seine erste Einzelausstellung in Berlin, wo er großformatige Portraits von Musiklegenden präsentiert, wird zum Erfolg.

Trotz seiner erst kurzen Schaffensperiode hat Kobransky bereits Sammler aus der ganzen Welt gefunden, wie zum Beispiel aus Monaco, New York, London, Hong Kong oder Berlin. Darunter bekannte Namen der Musikindustrie, Dirigenten, Musikproduzenten, prominente Fuballspieler und Kunstliebhaber. Er hat seine Werke in verschiedenen Ausstellungen international präsentiert.

 

Kobransky wurde 1992 in Deutschland geboren und lebt in Berlin.

Kobransky Atelier A7305928.jpg